Mein Haustier ist abgängig - was kann ich machen?

Wir alle wissen, wie beängstigend so eine Situation sein kann und sind gerne für dich da, um weiterzuhelfen.

Das sind die nächsten Schritte, wenn dein Haustier seinen Tractive GPS Tracker trägt:

  1. Öffne die Tractive GPS App oder my.tractive.com, um den aktuellen Aufenthaltsort zu sehen.
  2. Starte das LIVE Tracking, damit du Standort-Updates in Echtzeit erhältst.
  3. Während du dich näherst, kannst du auch die Funktion Entfernung zum Tracker nutzen, um zu sehen, ob du in die richtige Richtung gehst (mehr dazu, wie dieser aktiviert werden kann, erfährst du hier).
  4. Sollte sich dein Haustier in einem Bereich mit schlechtem Signal verstecken, empfehlen wir die Nutzung des Radar-Modus, sobald du in der Nähe bist (dieser funktioniert über Bluetooth).
  5. Selbst wenn du nicht innerhalb Bluetooth-Reichweite zum Tracker bist, kannst du Licht & Signalton aktivieren, indem du bei der Symbolleiste am unteren Ende der Kartenansicht nach oben wischt.
  6. Sollten dir andere Personen bei der Suche helfen, kannst du die letzte Position deines Haustieres oder die LIVE-Ortung teilen. Du findest diese Funktion, indem du bei der Symbolleiste am unteren Rand der Kartenansicht nach oben wischt. Tippe dazu auf den Standort teilen-Knopf imageedit_8_9385263375.gif ganz unten (Freigabelink teilen oder Aktuellen Standort teilen).
  7. Im Freigabe-Bereich kannst du auch In Karten-App öffnen auswählen, so dass du eine Route zum Aufenthaltsort deines Haustiers planen kannst, sollte es zu weit weggelaufen sein, als dass du es zu Fuß erreichen kannst.

Diese beiden Artikel könnten außerdem auch hilfreich sein:

 

Was, wenn mein Tracker keine Positionsupdates schickt?

Befindet sich dein Haustier in einem Gebiet mit schlechter Mobilfunkabdeckung oder an einem Ort mit schlechtem GPS-Signal, zeigt die Tractive GPS App möglicherweise keine regelmäßigen Standortaktualisierungen an. Aber keine Sorge – das Gerät versucht sich weiterhin zu orten, wenn es sich zu einem Ort mit einem besseren Signal hin bewegt.

 

Was ist in dieser Situation sonst noch zu beachten?

Wenn der Akku des Trackers leer ist, kann er leider nicht mehr mit der App kommunizieren oder der Tracker anderweitig geortet werden. Wenn außerdem die Verbindung zwischen dem Tracker und der App für einige Tage unterbrochen wurde, sind die Informationen in der App möglicherweise veraltet, da der Akku in der Zwischenzeit möglicherweise bereits leer wurde.

 

Wenn wir dir bei der Suche in irgendeiner Art und Weise behilflich sein können, kontaktiere uns bitte:

 

Tractive kontaktieren

Tractive-Newsletter abonnieren

Komm ins Rudel und erhalte tierisch gute News: Exklusive Rabatte und sinnvolle Tipps für Tierbesitzer.

Super! Du bist nun angemeldet!