Aktivitätsdaten synchronisieren

Hinweis: Dieser Artikel bezieht sich nur auf die Tractive GPS App am Smartphone, wenn sie mit einem GPS Tracker mit Aktivitätstracking verwendet wird.

Führe die folgenden Schritte aus, um die Aktivitätsdaten deines Haustieres vom Tractive GPS Tracker mit der App auf deinem Smartphone zu synchronisieren.

 

Wie funktioniert die Synchronisierung von Aktivitätsdaten?

Aufgezeichnete Daten über die Bewegung und Aktivität deines Haustieres werden vom GPS Tracker über eine Bluetooth-Verbindung an die Tractive GPS App gesendet. Die Synchronisierung sollte automatisch erfolgen, wenn alle der folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Du bist in jenem Konto angemeldet, in welchem dein Tracker in der Tractive GPS App aktiviert ist.
  • Du hast auf deinem mobilen Endgerät eine aktive Internet-Verbindung.
  • GPS/Standortdaten sind auf deinem Smartphone aktiviert.
  • Bluetooth ist auf deinem Smartphone aktiviert. Falls dein Telefon nicht über Bluetooth verfügt, wird diese Funktion möglicherweise nicht unterstützt.
  • Der Tractive GPS Tracker ist eingeschaltet und befindet sich neben deinem Smartphone.

Unter diesen Bedingungen sollte die Synchronisierung nur wenige Minuten dauern. Anschließend kannst du die letzten Aktivitätsdaten deines Haustiers im Aktivitäts-Tab der App abrufen.

 

Muss ich den Tractive GPS Tracker mit meinem Smartphone koppeln?

Nein, du musst den GPS Tracker in den Bluetooth-Einstellungen deines Smartphones nicht mit deinem Telefon koppeln, um die Synchronisierung durchzuführen. Wenn du das manuell tust, kann dies den Synchronisierungsvorgang beeinträchtigen. Stelle darum sicher, dass dein Tracker nicht über die Bluetooth-Einstellungen deines Smartphones gekoppelt ist. Dies ist nicht erforderlich.

Solltest du den Tracker bereits mit dem Telefon gekoppelt haben, entkopple ihn jetzt und wiederhole die Aktivitätssynchronisierung.

 

Was kann ich tun, wenn die Daten nicht synchronisiert werden?

Solltest du Probleme haben, die Aktivitätsdaten deines Haustieres mit der Tractive GPS App zu synchronisieren, führe die folgenden Schritte durch, um das Problem zu beheben:

  1. Das Gerät kann über Bluetooth nur zu einem Smartphone eine Verbindung herstellen, um die Synchronisierung durchzuführen. Sollte der Tracker bereits eine Verbindung zu einem Telefon hergestellt haben, können die Daten nicht über ein zweites Telefon synchronisiert werden, es sei denn, die Verbindung zum ersten Telefon ist unterbrochen. Du kannst die Verbindung zum ersten Telefon trennen, indem du das Smartphone in den Flugzeugmodus versetzt oder das Telefon neu startest. Deaktiviere Bluetooth dann auf dem ersten Smartphone und führe die oben angeführten Schritte nochmals aus, um die Synchronisierung durchzuführen.
  2. Starte dein Telefon neu und aktiviere Bluetooth erneut.
  3. Stelle sicher, dass für alle anderen Geräte in der Nähe Bluetooth deaktiviert ist.
  4. Überprüfe, ob auf dem Telefon, auf dem du versuchst, die Daten zu synchronisieren, die Tractive GPS App für das Smartphone installiert ist und du mit jenem Tractive-Konto angemeldet bist, in welchem der Tracker aktiviert wurde.
  5. Führe den oben beschriebenen Synchronisierungsvorgang mit einem anderen Smartphone durch, um ein mögliches Problem mit dem ersten Telefon auszuschließen.
  6. iOS: Wische in der Aktivitätsanzeige nach unten, um den Synchronisierungsvorgang manuell auszulösen.
  7. Android: Tippe in der Aktivitätsanzeige erneut auf den Aktivitäts-Tab, um den Synchronisierungsvorgang manuell auszulösen.

 

Bekannte Probleme

Bei einigen Mobilgeräten (z. B. Huawei Lite) können technische Inkompatibilitäten die Synchronisierung verhindern. In diesen Fällen muss die Synchronisierung der Aktivitätsdaten mit einem anderen Smartphone erfolgen.

 

Weitere Unterstützung zur Fehlerbehebung

Lies die folgenden Artikel weiter, um zusätzliche Unterstützung zu erhalten:

Tractive-Newsletter abonnieren

Komm ins Rudel und erhalte tierisch gute News: Exklusive Rabatte und sinnvolle Tipps für Tierbesitzer.

Super! Du bist nun angemeldet!