Warum fordert die Tractive-App den Zugriff auf meine Kontakte, meine Kamera etc. an?

Um die Tractive-App verwenden zu können, musst du der App bestimmte Berechtigungen erteilen. Diese Berechtigungen sind für den grundlegenden Betrieb der App und des Trackers unerlässlich und ermöglichen es uns, dir das bestmögliche Tracking-Erlebnis zu bieten.
 

Identität: Die App kann Konten auf deinem Smartphone finden, hinzufügen und entfernen. Dies ist erforderlich, damit wir dein Benutzerkonto speichern, sobald du dich anmeldest.

Kontakte: Dies wird verwendet, um dein Tractive-Konto für die Anmeldung und Synchronisierung auf deinem Smartphone abzurufen. Kontakte werden auch verwendet, wenn du deinen Tracker mit einem Freund oder Familienmitglied teilen möchtest. Du kannst diese Berechtigung auf einigen Geräten verweigern.

Standort: Diese Berechtigung wird verwendet, um deine aktuelle Position relativ zur Position des Trackers auf der Karte darzustellen.

Fotos/Medien/Dateien + Speicher: Die App kann den Inhalt deines USB-Speichers lesen, ändern oder löschen. Dies ist erforderlich, um Fotos von dir und deinen Haustieren auf dein Telefon hochzuladen und zu speichern.

Kamera: Diese Berechtigung wird nur dann benötigt, wenn du Fotos machen möchtest.

WLAN-Verbindungen: Wir verwenden diese Berechtigung, um festzustellen, ob du über eine gültige WLAN-Verbindung verfügst (damit wir dir eine Warnung anzeigen können, falls dies nicht der Fall ist).

Sonstige: Weitere Berechtigungen beinhalten:

  • Lesen und Synchronisieren von Statistiken
  • Lesen und Synchronisieren von Einstellungen
  • Verwenden von Konten auf deinem Gerät
  • Erstellen von Konten und Festlegen von Passwörtern 
  • Synchronisation ein- und ausschalten
  • Lesen der Google Service-Konfiguration

Diese Berechtigungen erlauben uns, die Tractive App-Daten mit unseren Servern zu synchronisieren und deine Tractive Konto-Daten zu speichern.

  • Empfangen von Daten aus dem Internet
  • Anzeigen der Netzwerkverbindungen
  • Vollständigen Netzwerkzugriff

Dies sind Berechtigungen, um die Basisfunktionalitäten der App zu gewährleisten.

  • Paaren mit Bluetooth-Geräten
  • Zugriff auf Bluetooth-Einstellungen

Das Verwenden von Bluetooth erhöht die Genauigkeit des Tractive GPS Trackers.

  • Über andere Apps einblenden

Diese Berechtigung wird für den Aktivierungsprozess eines Tractive-Trackers benötigt.

  • Kontrolle über Vibration

Dadurch kann die App Benachrichtigungen mit Vibration aussenden.

  • Standby verhindern

Diese Berechtigung verhindert, dass das Smartphone automatisch in den Standby-Modus geht, wenn du gerade in der Kartenansicht der Tractive GPS App bist und dein Tier orten möchtest.

Tractive-Newsletter abonnieren

Komm ins Rudel und erhalte tierisch gute News: Exklusive Rabatte und sinnvolle Tipps für Tierbesitzer.

Super! Du bist nun angemeldet!