Wie kann ich den Akku meines Tractive GPS Trackers ersetzen?

Beachten Sie bitte, dass der Austausch des Akkus nur für die folgenden Modelle möglich sind: Tractive GPS DOGTractive GPS Cat Tracker (IKATI) und Tractive GPS CAT. Ersatzakkus werden separat verkauft und können hier in unserem Webshop bestellt werden. Weiter unten auf dieser Seite finden Sie eine Anleitung zum Tausch des Akkus.

Anmerkung: Es ist nicht möglich, die Akkus der folgenden Tracker-Modelle auszutauschen: Tractive Classic, Tractive XL, Tractive Hunters Edition, Tractive GPS 2. Ein Öffnen des Gehäuses dieser Modelle führt automatisch zu einem Erlöschen der Tractive-Garantie. Sollten Sie Schwierigkeiten mit dem Akku eines dieser Modelle bemerken, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice 

Anleitung zum Tausch des Akkus 

Die folgende Anleitung ist nur für die Modelle Tractive GPS DOG und Tractive GPS Cat Tracker (IKATI) anwendbar: 

  • Drücken Sie auf die beiden Knöpfe oben und unten am Tracker und ziehen das Gerät zu den Seiten hin vorsichtig auseinander, um den Akku vom Tracker zu lösen.

blobid0.png

  • Nachdem Sie den Akku vom Tracker gelöst haben, können Sie stattdessen einen anderen Akku einsetzen. Ertönt ein Klickgeräusch, ist der Akku korrekt eingerastet.

 

Tractive GPS CAT:

  • Drücken Sie die grauen Knöpfe an den beiden Seiten des Trackers. Lösen Sie im selben Moment durch sanften Zug in entgegengesetzte Richtungen den Hauptteil des Trackers vom Akku. 
    blobid1.png
  • Öffnen Sie den Sicherheitsverschluss mittels Zug um die Verankerung vom Akku zu lösen. Nachstehend sehen Sie wie dieser Vorgang funktioniert:
    TRCAT1_breakaway_03_RGB.jpg
  • Nun kann der Ersatzakku mit dem Halsband verbunden werden und der Tractive GPS CAT Tracker wieder wie zuvor zusammengesetzt werden.

Tractive Newsletter abonnieren

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse natürlich nicht weiter und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.