Wie funktioniert der Sicherheitsverschluss des Tractive GPS CAT?

Der neue Tractive GPS CAT Tracker ist Ortungsgerät und Halsband in einem.

Darum hat Tractive ein Notfall-Auslösesystem im Halsband integriert, um dafür zu sorgen, dass Ihre Katze stets sicher wieder nach Hause kommt, ganz egal, wo sie ihre Abenteuer auch hinführen.

breakaway_IMG_8694_960.jpg


Sobald auf das Tractive CAT Halsband eine ausreichende Zugbelastung ausgeübt wird, löst dieses aus und Ihre Katze kann sich ganz einfach selbst befreien. Sie können anschließend die Position des Halsbandes in der Tractive GPS App abrufen.

Jeder Tractive GPS CAT Tracker ist mit einem Standard-Sicherheitsverschluss ausgestattet. Tractive bietet auch die leichter auslösende Variante des Sicherheitshalsbands mit Soft-Release, die separat gekauft werden kann. Diese wird besonders für kleinere und leichtere Katzen empfohlen.

 

 

So funktioniert der Tractive GPS CAT Sicherheitsverschluss:

 

TRCAT1_breakaway_01.jpg

Schritt 1: Halten Sie den Tracker gerade, so dass Sie das Logo korrekt lesen können. Der Sicherheitsverschluss befindet sich auf der rechten Seite.

TRCAT1_breakaway_02.jpg

Schritt 2: Ziehen Sie daran, um das Halsband vom Tracker zu trennen. Der Akku und das Tracking-Modul des Trackers bleiben dadurch verbunden und der Tracker schickt weiterhin Positionen. 

TRCAT1_breakaway_03.jpg

Schritt 3: Die Öffnung, an der sich der Tracker vom Halsband trennen lässt, ist der Sicherheitsverschluss.

TRCAT1_breakaway_04.jpg

Schritt 4: Befestigen Sie das Halsband wieder am Tracker und stellen Sie sicher, dass alles gut verschlossen ist, bevor Sie Ihre Katze wieder losschicken.

Bitte beachten Sie: Der Breakaway-Sicherheitsverschluss wurde entwickelt, damit sich Ihre Katze schnell und einfach selbst befreien kann, falls sie sich verheddert. Tractive kann allerdings nicht für potentiell entstehende Verletzungen verantwortlich gemacht werden, sollte der Breakaway-Mechanismus nicht ordnungsgemäß funktionieren. 

Tractive Newsletter abonnieren

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse natürlich nicht weiter und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.