Fehlersuche: Ich habe Probleme mit dem LIVE Tracking.

Wenn LIVE Tracking verfügbar ist, kannst du es aktivieren, indem du unten rechts in der mobilen App oder oben rechts in der Web-App unter my.tractive.com auf den LIVE-Button drückst. Sobald du das LIVE Tracking aktiviert hast, erhältst du alle paar Sekunden Standort-Updates und der Weg deines Haustieres wird durch eine blaue Linie angezeigt.

Wenn du die App auf deinem Handy geöffnet hast, bleibt LIVE Tracking so lange aktiv, bis du den LIVE BEENDEN-Button drückst. Wenn du die App minimierst, wird das LIVE Tracking nach 5 Minuten automatisch deaktiviert, um die Lebensdauer des Akkus deines Trackers zu schonen. Hier erfährst du, wie du die LIVE-Tracking-Dauer verlängern kannst.

Wir empfehlen, dass dein Akku zu mindestens 10% geladen sein sollte, bevor du das LIVE Tracking startest.

Was kann ich tun, wenn LIVE Tracking nicht verfügbar ist?

Wenn der LIVE-Button grau hinterlegt ist, bedeutet dies, dass du derzeit nicht in der Lage bist, das LIVE Tracking zu aktivieren. Das hängt höchstwahrscheinlich damit zusammen, dass der Tracker keine aufrechte Mobilfunkverbindung hat oder keine ausreichenden GPS-Signale erhält. In diesem Fall siehst du einen roten oder orangen Punkt im Kreis, das den GPS-Status in der mobilen App anzeigt. Tippst du auf das GPS-Symbol, erhältst du mehr Informationen zum genauen Sachverhalt. Du kannst auch am Tracker überprüfen, ob eine Mobilfunk- und GPS-Verbindung besteht, indem du den Knopf für eine Sekunde drückst.

Befindet sich dein Haustier in einer Energiesparzone, kannst du LIVE Tracking über dein Smartphone aktivieren, sofern sich der Tracker in Bluetooth-Reichweite befindet. Sobald dein Haustier die Energiesparzone verlässt und der Tracker GPS-Ortungen schickt, kannst du den LIVE-Modus wieder ganz normal aktivieren.

Kannst du das LIVE Tracking außerhalb der Energiesparzone nicht starten, gehe bitte mit dem Tracker in der Hand nach draußen und stelle sicher, dass das Gerät eine freie Sicht zum Himmel hat. Wenn du das LIVE Tracking nach einer Minute immer noch nicht aktivieren kannst, starte bitte die Tractive GPS App neu und setze den Tracker zurück:

 

TRNJA4_TRNJAWH.jpg

Hast du eines unserer neuesten Trackermodelle für Hunde oder Katzen, setze den Tracker zurück, indem du die Einschalttaste für 10 Sekunden gedrückt hältst. Bitte lass dann die Einschalttaste los. Ein erfolgreiches Zurücksetzen wird durch ein blinkendes Licht und einen Piepton signalisiert.

2021_All_trackers_copy.jpg Wenn du einen anderen Tracker hast, setze ihn zurück, indem du die Einschalttaste 30 Sekunden lang gedrückt hältst. Bitte lass dann die Einschalttaste los. Ein erfolgreiches Zurücksetzen wird durch ein blinkendes Licht und einen Piepton signalisiert.

 

Bitte warte anschließend ein paar Minuten, damit der Tracker die notwendigen Verbindungen herstellen kann, und versuche dann erneut, das LIVE Tracking zu aktivieren, während du mit deinem Tracker in der Hand einen 10-minütigen Testspaziergang in deiner Umgebung machst.

Stelle außerdem sicher, dass dein Handy oder Tablet mit WLAN verbunden ist oder eine mobile Datenverbindung hat, damit du das LIVE Tracking nutzen und Standort-Updates in der App empfangen kannst.

Solltest du weiterhin Probleme haben, wende dich bitte an den Tractive-Kundenservice und lass den Tracker - wenn möglich - eingeschaltet. Bitte gib in deiner Nachricht die folgenden Informationen an, damit wir deine Anfrage effizienter bearbeiten können:

  • Seit wann tritt das Problem auf?
  • Welche Farbkombination siehst du, nachdem du den Tracker zurückgesetzt und für ein paar Minuten nach draußen gestellt hast, wenn du den Einschaltknopf einmal drückst (z.B. grün-rot)?
  • Das Datum und die Uhrzeit deines Testspaziergangs.

Tractive-Newsletter abonnieren

Komm ins Rudel und erhalte tierisch gute News: Exklusive Rabatte und sinnvolle Tipps für Tierbesitzer.

Super! Du bist nun angemeldet!