Mein Haustier wird mit der Augmented Reality Funktion an falscher Position angezeigt

Wenn Ihr Tier an einer falschen Stelle mit der Augmented Reality (AR) Funktion gezeigt wird, ist diese Abweichung von der Realität in der Regel normal, und wird verursacht durch die möglichen Ungenauigkeiten der GPS Technologie.

Die AR Funktion verwendet für die Distanzberechnung sowohl das GPS Signal des Trackers, als auch das Ihres Smartphones.

Während der Großteil der Ortsbestimmungen äußerst genau sind, ist es dennoch wichtig zu wissen, dass kein GPS System eine 100% Genauigkeit aufweisen kann. Nach U.S. Standards liegt die Abweichung bei der Berechnung des Abstandes zwischen Satellit und Empfänger mit 95% Wahrscheinlichkeit in einem Bereich von 7.8 m (25 ft).

Das bedeutet, dass die Ungenauigkeiten des Trackers und Ihres Smartphones dazu führen können, Ihr Tier an der falschen Stelle anzuzeigen, vor allem wenn sich dieses in unmittelbarer Nähe befindet.

Tractive Newsletter abonnieren

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse natürlich nicht weiter und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.