Verwaltung der Safe Zone Benachrichtigungen

Dein Hund verlässt die Safezone aber du bekommst keine Benachrichtigung?

Das sollte natürlich auf keinen Fall passieren! Die Safezone ist eine der wichtigsten Features bei Tractive. Unser Kundenservice bekommt diese Anfrage sehr oft. Deswegen haben wir hier ein paar Tipps zur Fehlersuche für dich zusammengefasst.

Sind die Push-Benachrichtigungen auf deinem Smartphone überhaupt aktiviert?

(betrifft nur iOS)
Gehe in die Einstellungen, scrolle nach unten bis zur Tractive GPS App und drücke darauf. Hier kannst du einstellen, welche Benachrichtigungen wir dir zeigen dürfen.

Sind Push-Benachrichtigungen für deinen Account aktiviert?

Bitte besuche die Tractive Webseite, melde dich mit deinem Account an und überprüfe auch dort deine Einstellungen. Hier kannst du auswählen, bei welchen Ereignissen du Push-Nachrichten oder E-Mails erhalten möchtest.

Ist deine Safezone aktiviert?

  • In der App auf deinem Smartphone: Klicke auf das kleine "i" bei dem entsprechenden Tracker. In der daraufhin erscheinenden Liste kannst du unter dem Menüpunkt "Safe Zone" die Safezone einstellen.

  • Natürlich kannst du diese Einstellungen auch auf der Webseite vornehmen. Klicke bitte auf das SAFE ZONE Symbol am rechten oberen Bildschirmrand.

    Die Safe Zone wird dann am Bildschirm erscheinen und du kannst die Größe und die Position anpassen. Du bestätigst die Änderungen mit einem weiteren Klick auf das Safe Zone Symbol.

 

 


Weitere Gründe

  • Ist die Safezone überhaupt für den richtigen Ort eingestellt?
  • Hast du auf dem Smartphone / Tablet ein funktionierende Internetverbindung?
  • Ist die E-Mail richtig hinterlegt auf der Webseite? (natürlich nur relevant falls E-Mail Benachrichtigungen verwendet werden)
  • Sollte dir kein einziger dieser Tipps weiterhelfen, kontaktiere bitte unseren Kundenservice! Die werden dir gerne weiterhelfen!