Wie funktioniert der Tracker? Wie kann ich mein Haustier mit Tractive GPS wiederfinden?

Der Tractive GPS Tracker hat ein GPS-Modul, das auf Basis der Entfernung zu den GPS-Satelliten kontinuierlich die Position des Trackers ermittelt. Die neuesten Tracker-Modelle verfügen außerdem über zusätzliche Technologien, wie etwa Bluetooth, sodass sichergestellt ist, dass du möglichst immer die genauesten Standortinformationen zu deinem Haustier angezeigt bekommst.

Alle Tractive GPS Tracker müssen mit einem Abo aktiviert werden, bevor sie genutzt werden können. Dadurch wird die fix im Gerät verbaute SIM-Karte aktiviert, durch die sich der Tractive GPS Tracker mit dem örtlichen Mobilfunknetz verbinden kann.

Dank dieser Technologien kannst du dein Haustier in über 150 Ländern weltweit orten - überall dort, wo eine Netzabdeckung besteht und ohne Einschränkungen in Bezug auf die Entfernung zwischen Handy und Tracker (unbegrenzte Reichweite).

TRNJAWH_RGB.jpg

Der Tracker muss aktiviert sein, eingeschaltet und am Halsband deines Haustiers angebracht sein, damit dir Informationen zum Aufenthaltsort sowie den Aktivitäten deines Vierbeiners angezeigt werden. Öffne einfach die Tractive GPS App am Smartphone oder die Webapp und sieh nach, was dein Liebling gerade macht.

Der Tractive GPS Tracker erkennt Bewegungen deines Hundes oder deiner Katze. Im Standard-Ortungsmodus wird die Position weniger oft ermittelt, wenn dein Haustier zum Beispiel schläft oder sich nicht bewegt. Ist dein Liebling aber gerade unterwegs und bewegt sich mehr, wird die Position häufiger aktualisiert. Möchtest du Ortungen in Echtzeit vornehmen, aktiviere einfach in der App den LIVE-Modus - dann wird alle 2-3 Sekunden eine neue Ortung vorgenommen und du kannst deinem Hund oder deiner Katze über einen Pfad auf der Karte folgen.

Sollte kein GPS- oder Netzwerksignal verfügbar sein, wenn sich dein Haustier zum Beispiel in einem Gebäude aufhält oder in einem Gebiet ohne Netzabdeckung befindet, kannst du die Finden-Funktion nutzen, um dein Haustier zu orten, sofern sich der Tracker innerhalb der Bluetooth-Reichweite deines Smartphones befindet.

Funktionen wie der virtuelle Zaun, der Positionsverlauf, Licht und Signalton helfen dir dabei, dein Haustier jederzeit zu orten und es rasch wiederzufinden, sollte es davonlaufen.

Egal, ob dein Hund oder deine Katze draußen unterwegs ist, im Haus spielt oder sich im Körbchen ausruht - die neuesten Modelle des Tractive GPS Trackers zeichnen auch die Aktivität deines Haustiers auf, sodass du genau siehst, wie viel es sich bewegt, wie häufig es schläft und wie viele Kalorien es jeden Tag verbrennt.

virtualfence_activity.png

 

Tractive-Newsletter abonnieren

Komm ins Rudel und erhalte tierisch gute News: Exklusive Rabatte und sinnvolle Tipps für Tierbesitzer.

Super! Du bist nun angemeldet!