Was bedeuten die Farben der integrierten LED?

Drücken Sie den Ein-/Ausknopf des Trackers für ca. eine Sekunde. Die LED blinkt anschließend zweimal kurz auf und zeigt den Status des Trackers an:

Für eine normale Funktionalität und optimales Tracking-Erlebnis sollten beide LEDs grün aufleuchten. Sollte eines oder beide Lichter rot aufleuchten, ist eine Störung des Trackens möglich.

 

Keine GPS- oder Netzwerk-Verbindung? Das können Sie tun:

Wenn die LED ein oder beide Male rot ist probieren Sie folgendes:

  1. Schalten Sie in einem dieser Fälle das Gerät aus und wieder ein.
  2. Gehen Sie mit dem Tracker nach draußen und warten Sie ein paar Minuten.
  3. Überprüfen Sie, ob die LED nun zwei mal grün blinkt.

Lesen Sie auch die folgenden Artikel, um weitere Informationen zu erhalten, falls Sie keinen GPS- oder Netzwerkempfang haben: 

 

Andere LED-Statusanzeigen

  • Akku-Ladestand voll: rote LED erlischt, wenn das Gerät voll geladen ist.
  • Ein-/Ausschalten: LED blinkt einmal grün, wenn das Gerät eingeschaltet wird und einmal rot, wenn das Gerät ausgeschaltet wird.
  • Warnung bei niedrigem Akku-Ladestand: LED blinkt alle 15 Sekunden 3 Mal rot, wenn der Ladezustand unter 10% fällt.
  • LIVE Tracking: LED blinkt im LIVE-Tracking-Modus weiß.

Achtung: Sollte die weiße LED des Trackers aufleuchten OHNE dass das LIVE Tracking aktiviert wurde, melden Sie sich bitte bei unserem Team vom Kundenservice. 

Tractive Newsletter abonnieren

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse natürlich nicht weiter und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.