Tractive GPS Tracker zurücksetzen

Um Ihren Tractive GPS Tracker zurückzusetzen, führen Sie die folgenden Schritte durch:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Tracker eingeschaltet ist und einen Akku-Ladestand von mindestens 10% aufweist. Sie können den Akku-Ladestand in der Smartphone App unter dem Profil Tab überprüfen.
  2. Halten Sie den Ein-/Ausknopf für 30 Sekunden gedrückt. Ein erfolgreicher Reset wird durch ein weißes Aufleuchten der LED und einen Piepton bestätigt.

TRATR1_reset.jpg

 

Überprüfen der Mobilfunk / GPS-Verbindung

Sobald der Reset erfolgreich durchgeführt wurde, überprüfen Sie die Mobilfunk- und GPS-Verbindung, um sicherzustellen, dass der Tracker erneut verbunden ist.

Zur Überprüfung gehen Sie bitte nach draußen und warten ein paar Minuten. Drücken Sie dann kurz auf den Ein-/Ausknopf. Der LED-Status des Trackers wird nun durch zwei blinkende LEDs dargestellt. Zweimaliges grünes blinken bedeutet: Der Tracker ist einsatzbereit!

Falls die LED beim ersten Blinken rot aufleuchtet, hat Ihr Tracker keine Mobilfunkverbindung. 

Falls die LED beim zweiten Blinken rot aufleuchtet, hat Ihr Tracker keine GPS Verbindung.

(Bitte klicken Sie auf die Links, um weitere Informationen zur Problemlösung zu erhalten).

 

Zurücksetzen des Tractive GPS 2

  1. Stellen Sie sicher, dass der Tracker eingeschaltet ist und einen Akku-Ladestand von mindestens 10% aufweist. Sie können den Akku-Ladestand in der Smartphone App unter dem Profil Tab überprüfen.
  2. Drücken Sie den kleinen Resetknopf an der Rückseite des Trackers. Benutzen Sie dazu einen spitzen Gegenstand, etwa einen Kugelschreiber oder eine Nadel. Durch Drücken des Resetknopfes wird der Tracker abgeschaltet.

v2_reset_de400.jpg

Schalten Sie nun den Tracker mithilfe des Ein-/Ausknopfes am Gerät wieder ein und folgen den Schritten oberhalb, um den Mobilfunk / GPS Status des Trackers zu überprüfen.

Tractive Newsletter abonnieren

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse natürlich nicht weiter und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.