Was ist der Unterschied zwischen dem Basis Modus und dem Live Modus?

Dein Tractive GPS Tracker verfügt über 2 unterschiedliche Betriebsmodi.

  • Basis Modus
  • Live Modus

Der Basis Modus

Den Basis Modus deines Tractive GPS Trackers kannst du am besten mit dem Standby Modus deines Smartphones vergleichen.
Der Tracker ist eingeschaltet, kann Daten senden und empfangen, spart jedoch Batterie für energieintensive Prozesse.

Dein GPS Tracker läuft im Basis Modus sobald du diesen eingeschaltet hast. Während dieser Zeit sendet er aktuelle Ortsdaten etwa alle 2-60 Minuten. Das exakte Intervall variiert ständig, da ein intern verbauter Beschleunigungssensor die Bewegungsaktivität misst und dieses je nach Aktivitätslevel verkürzt oder verlängert. Das heißt je mehr sich dein Tier bewegt desto kürzer das Updateintervall.

Unabhängig von den längeren Intervallen prüft dein Tracker selbstverständlich ständig ob die Sicherheitszone verlassen wurde. Wird zuvor konfigurierte Sicherheitszone verlassen erhältst du sofort eine Alarmierung auf dein Smartphone.

»Klicke hier falls du Hilfe beim Einrichten deiner Sicherheitszone hast«

Der Live Modus

Wie zuvor erwähnt ist der Tracker im Basis Modus ständig bereit Daten zu senden, aber auch zu empfangen.
Daher kannst du von deinem Smartphone oder von unserer Website aus den Live Modus aktivieren.

Sobald der Befehl am Tracker angekommen ist wird der Live Modus gestartet und du erhältst Echtzeitdaten im 4 Sekundentakt auf deinem Smartphone angezeigt.

yellow_status.png

Der Live Modus endet automatisch nach 15 Minuten oder wenn das Mobilfunksignal verloren geht.

Wieso läuft der Tracker nicht ständig im Live Modus?

Das wäre natürlich sehr wünschenswert aufgrund der begrenzten Akkuleistung allerdings nicht möglich.

Der Energieintensivste Prozess den der Tracker nämlich durchführt ist, die Ortsdaten über das Mobilfunknetz an unsere Tractive Server zu senden.
Da der Basis Modus nur alle 2-60 Minuten Daten versendet verbraucht dieser wesentlich weniger Batterie.
Um den Akku so gut es geht zu schonen und die maximale Akkulaufzeit von 2-5 Tagen zu erreichen haben wir uns dazu entschlossen den Live Modus pro Aktivierung auf 15 Minuten zu beschränken.

Solltest du den Live Modus einmal länger als 15 Minuten verwenden wollen kannst du diesen selbstverständlich nach Ablauf sofort wieder reaktivieren.

Beachte allerdings, dass die Akkulaufzeit bei wiederholter Nutzung sehr stark absinkt. (Würde der Tracker rund um die Uhr im Live Modus betrieben werden, würde der Akku in weniger als 8 Stunden komplett leer sein)